Termine einfach mit uns vereinbaren, so geht’s! #CCW2018
Beitrag

Termine einfach mit uns vereinbaren, so geht’s! #CCW2018

Termine sind lästig. Laut dem Produktivitäts-Freak Cal Newport sollte man sie am besten gänzlich vermeiden. Sie halten einen nur von der eigentlichen Arbeit ab. Insbesondere Termine ohne Agenda und klarer Zieldefinition. Mit externen Ansprechpartnern wird die Vereinbarung eines Termins schnell selber zum Problem: wer hat wann Zeit? In unserer viel beschäftigten Zeit, in der wir auf allen Kanälen miteinander kommunizieren (bevorzugt per Messenger), verabreden wir uns selbst zum Telefonieren!

Wie kann das besser gehen? Wir von infinIT.cx probieren für Terminvereinbarungen auf der Messe CCW 2018 was Neues aus.

Prediction impossible – Wahrsager und Trendscouts haben es schwer (außer man glaubt ihnen)
Beitrag

Prediction impossible – Wahrsager und Trendscouts haben es schwer (außer man glaubt ihnen)

"WhatsApp: an oder aus?" lautete die provokante Frage über meinem Artikel im CallCenterProfi 3/2017. Ich war mir meiner Antwort für Kundenservice in Deutschland ziemlich sicher: aus. Der Facebook Messenger marschierte gerade in den Nutzerzahlen international an der Deutschen liebsten Ablenkung vorbei und die Zuckerberg-Truppe zeigte einen starken Fokus auf die Facebook-Messenger-Plattform. Es sollte anders kommen: wenige Monate später schärfte Facebook das Angebot für Unternehmens-WhatsApp-Dienste. Bämm! War es vorhersehbar? Vielleicht. Gibt es was zu lernen? Ja. Einiges.

Werkstudent*in Testing und Dokumentation
Profiles

Werkstudent*in Testing und Dokumentation

IT-Held*in bei infintIT.cx: In komplexen Projekten fallen viele, wichtige Aufgaben an. Als Werkstudent/in für Testing und Dokumentation hilfst Du dem Projektteam die Projektqualität in wesentlichen Bereichen sicherzustellen und zu verbessern. Du erlebst, wie große, komplexe Projekte mit Teamgeist und Spaß gestemmt werden können und was Du dazu beitragen kannst. Dem Dank Deiner Kollegen kannst Du Dir sicher sein! Diese Stelle als Werkstudent*in ist auf 20 Stunden pro Woche begrenzt. Standort: München

Werkstudent*in Grafikdesign
Profiles

Werkstudent*in Grafikdesign

Gestaltung und Umsetzung von Kommunikationsmitteln für Print- und Onlinemedien (z. B. Präsentationen, Flyer & Broschüren, Grafiken, Websites, etc.) unter Anwendung unseres Corporate Designs; Weiterentwicklung und Pflege unserer Websites, Newsletters und Social Media Kanäle – Wir sind ein kreatives, dynamisches Marketingteam mit eigenem Kopf und Fokus auf innovative Ideen mit denen wir einen Mehrwert schaffen können. Du hilfst uns dabei, unseren grafischen Außenauftritt zu gestalten und unser Brand im Markt zu positionieren. IT kann sehr abstrakt sein. Unser Ziel ist es Informationstechnologie erlebbar zu machen. Wir freuen uns auf Dich, Deine helfenden Heldenhände und Deine kreativen Impulse!
Standort: München. Standort: München.

Werkstudent*in Agiles Projektmanagement
Profiles

Werkstudent*in Agiles Projektmanagement

Kundenerlebnis-Held*in bei infinIT.cx: Einbindung agiler Projektmanagement-Elemente in Wasserfall-Projekte; Anforderungen in Userstories und Tasks umwandeln; Die optimale Verwendung von Kanban mit Jira in Projekten sicherstellen: Agile Methoden helfen dabei, die Transparenz und Zuteilung von Aufgaben auf das Projektteam zu optimieren. Hierfür sollen Kanban als Methode und Jira als Software verwendet werden. Als Werkstudent*in unterstützt Du die Projektleitung und das Projektteam dabei, den Mix aus klassischem und agilem Projektmanagement umzu¬setzen. Du erlebst, wie große, komplexe Projekte mit Teamgeist und Spaß gestemmt werden können und was Du dazu beitragen kannst. Dem Dank Deiner Kollegen kannst Du Dir sicher sein! Diese Stelle als Werkstudent/in ist auf 20 Stunden pro Woche begrenzt. Standort: München

Junior Systemingenieur*in
Profiles

Junior Systemingenieur*in

Kundenerlebnis-Held*in bei infintIT.cx: Design, Konfiguration und Implementierung von Kommunikationslösungen & Spezifikation von fachlichen Anforderungen und Übersetzung in IT-Lösungen. Als System-Engineer bist Du für die Integration von Contactcenter-Lösungen zuständig. Du spezifizierst, installierst, konfigurierst und testest. Dafür nutzt Du verschiedene Standardanwendungen für Endkundenkommunikation. Ein Schwerpunkt liegt darin, diese in die bestehende IT-Umgebung des Kunden zu integrieren, d. h. Datenbanken und 3rd-Party-Applikationen anzubinden. Berufseinsteiger/-innen sind willkommen. Du begleitest und unterstützt unsere erfahrenen Engineers und lernst von ihnen. Nach einer ersten Einarbeitungszeit wirst Du bereits Teilaufgaben selbständig übernehmen und verantworten können. Standort: München.

Junior Applikations-Entwickler*in
Profiles

Junior Applikations-Entwickler*in

Kundenerlebnis-Held*in bei infintIT.cx: (Web-)Applikationsentwicklung & Analyse und Design auf Basis objektorientierter Methoden -- Du entwickelst komplexe Applikationen für Multikanalplattformen im Kundenservice. Auf Basis dieser Lösungen gestalten unsere Kunden ihr Servicemanagement über alle Kontaktkanäle wie Telefon, E-Mail, Webchat, SMS, Social Media etc. Die Applikationen werden maßgeblich auf Basis von Java entwickelt. Regelmäßig kommen objektorientierte Methoden in der Analyse- und Designphase zur Anwendung. Standort: München

Digitalisierung & Bots: Fake-News? Nachklapp zu unserem Kundentag 2017
Beitrag

Digitalisierung & Bots: Fake-News? Nachklapp zu unserem Kundentag 2017

Wir erleben eine mediale Breitseite durch das Thema Digitalisierung – bis in die Politik hinein. Unternehmen und jeder Einzelne sind aufgefordert, sich ständig an neue Bedingungen anzupassen. Auf und abseits der Bühne unseres Kundentags 2017 fiel das Wort Digitalisierung ebenfalls öfter – und natürlich "Künstliche Intelligenz" (KI). Unser diesjähriges Motto am 28. September in München lautete schließlich: "(Don't) believe the Hype – was bleibt, was kommt?". Aber: stellen wir uns überhaupt die richtigen Fragen?

Senior Java-Entwickler*in
Profiles

Senior Java-Entwickler*in

Kundenerlebnis-Held*in bei infintIT.cx: Applikationsentwicklung, Analyse und Design auf Basis objektorientierter Methoden. Du entwickelst anspruchsvolle Applikationen für Multichannel-Plattformen im Kundenservice. Mit diesen Lösungen gestalten unsere Kunden ihr Servicemanagement über alle Kontaktkanäle wie Telefon, E-Mail, Webchat, SMS, Social Media etc. Die Applikationen werden maßgeblich auf Basis von Java entwickelt. Regelmäßig kommen objektorientierte Methoden in der Analyse- und Designphase zur Anwendung. Standorte: Hamburg, Nürnberg, München