CX fürs Hirn – Lesenswertes aus Blogs & Co in KW 09

CX fürs Hirn – Lesenswertes aus Blogs & Co in KW 09

Diese Woche: ein Blick auf Biometrik und zwei auf Microservices und wie es damit der IT gelingen kann, schneller durch die Digitale Transformation zu gleiten (oder eher: mit ihr, denn vorbei ist die DT so schnell nicht). Und mit leichter Verspätung: der Report “Digital 2019” und neueste Zahlen rund um Internet, Mobile und Social Media in Deutschland.

Digital Communications Transformation In 2019: AI, Biometrics And More

Der Autor Chris McGugan ist Senior Vice President of Solutions and Technology bei Avaya. Das sollten wir im Hinterkopf behalten. Trotzdem. Zwei Stichworte lassen mich aufhorchen: Biometrics & Microservices (AI ignoriere ich mal und die für mich offensichtliche Relevanz von digitaler Kommunikation für die Digitale Transformation). Kunden schnell (und sicher!) mit biometrischen Mitteln zu identifizieren, ist ein Riesenschritt für Unternehmen und Konsumenten. Das bestätigen die Gespräche mit unseren Kunden. Der schwebende, unsichtbare Elefant im Raum ist allerdings der finanzielle Schaden durch Betrug. Der kann mit Biometrie deutlich reduziert werden.

Die erwähnten Microservices finde ich spannend, weil es Pragmatismus atmet und gut zu den neuen Möglichkeiten der API-Economy passt. Bestehende Anwendungen und Abläufe einfach mal anreichern. Smart! Quelle: Forbes

Digital transformation targets are being stalled by integration challenges

Der im Artikel erwähnte Connectivity Benchmark Report 2019 von Mulesoft offenbart: 84% der Befragten geben an, dass Herausforderungen bei der Softwareintegration den Fortschritt der digitalen Transformation verlangsamen. Insbesondere die Datensilos stellten 83% der Befragten vor geschäftliche Herausforderungen. 64% der Befragten gaben an, dass sie im letzten Jahr nicht alle Projekte umsetzen konnten.Schwierigkeiten bereiten vor allem die Bestandsapplikationen.

Die interessante Lösung derjenigen, die schneller & besser transformieren: einzelne Services per API (Application-Programming-Interface) zur Verfügung stellen und damit modularer integrieren können. Das sind dann die im vorherigen Artikel erwähnten Microservices. Insgesamt liefert der Artikel ein paar spannende Einsichten, wie sich die Rolle der IT verändert. Quelle: Information Age

Digital 2019 – Deutschlands digitales Verhalten

We Are Social und Hootsuite haben es wieder getan (und ich habe versäumt, zeitnah darauf hinzuweisen): der umfassende Online- bzw. Social-Media-Report ist draußen! Instagram legt bei Werbereichweite in Deutschland zu, Snapchat und LinkedIn nehmen ab. Und wir sehen auf der Weltkarte die globale Dominanz von WhatsApp gegenüber anderen Messengern. Rising Star bei den mobilen Apps: Tik Tok. Quelle: We Are Social

Sind Sie schon INSIDER?

News & Blogartikel auf Wunsch automatisch in Ihrer Inbox. Mehr braucht es nicht.

Jetzt anmelden

Leave a Reply

Your email address will not be published.

1 × 5 =