Veranstaltungen

Droht die Flut der Schrott-Bots? Topthema: JETZT das Schlimmste vermeiden (BoXenstopp Expertenrunde)

Deutschland automatisiert sich. Mit dem Weihnachtsgeschäft steigt das Anfragevolumen auf vielen Hotlines. Die Bots sind da und sie werden auch eingesetzt. Für die einen ist das ein Segen, für die anderen Drohung oder Fluch. Denn: Wie stellen Unternehmen sicher, dass die Automatisierung auch funktioniert, wie sie soll? Sie erfahren: Warum Automatisierung heute oft die richtige Antwort ist (aber nicht immer), worin die Herausforderungen in der Umsetzung und dem Betrieb liegen und wie die Qualitätssicherung der Automatisierung gelingt und was SOFORT hilft.

Können Roboter kuscheln? Teil 2: Was macht das mit dem Menschen? (BoXenstopp Expertenrunde)

Roboter können nicht kuscheln, sie tun nur so. In der ersten Expertenrunde zum Thema ging es um die eher technischen Möglichkeiten und Grenzen der Automatisierung und wie Unternehmen sie für sich, die Mitarbeiter und Kunden optimal nutzbar machen können. Am Ende der Diskussion stand die Frage im Raum: Wie neutral ist diese Technologie? Was macht sie mit dem Menschen – ob nun als Konsument oder Mitarbeiter eines Unternehmens? Beispiel: Social-Media-Technologien sorgen offenbar eher für mehr Abgrenzung, Gräben und Diskursblasen als für sozialen Zusammenhalt. Sie erfahren: Wie neutral die Technologie der Künstlichen Intelligenz ist, was die Konsequenzen für den Einsatz u. a. im Kundenservice sind und inwiefern eine wirkliche Diskussion der Werte von Unternehmen ansteht.
Und: Tipps2Go - konkrete Handlungsempfehlungen zum sofort mitnehmen!

8. Customer-Service-Week (kostenlose Webinare!)

In der 8. Customer Service Week präsentieren die in der i-Service Initiative zusammengeschlossenen Experten in halbstündigen kostenlosen Webinaren aktuelle Themen und Trends zum Thema Kundenservice aus den verschiedensten Blickwinkeln. Wir sind vertreten mit: Von Proactive zu Predictive Engagement: Was ist es und was bringt es?