Kipppunkt KI – Interdisziplinärer Denkraum für kritischen KI-Diskurs (LinkedIn Live)

Die Maschinen können alles besser und schneller als der Mensch – so lautet das Versprechen der generativen Künstlichen Intelligenz. Dabei kollidieren alte Denkweisen mit fundamental neuen Möglichkeiten. Die Gefahr: die Marginalisierung des Menschen und des Menschlichen. Der Wissensarbeitsplatz, große Kundenserviceeinheiten und die Kreativwirtschaft sind Epizentren dieser Veränderung. Das Format „Kipppunkt KI“ ist ein interdisziplinärer Denkraum, in dem wir alte Perspektiven hinterfragen und neue finden. Damit wollen wir das schöpferische Potential von Organisationen und Menschen in dieser neuen Situation erkennen und heben helfen. Format: LinkedIn Live Video

Personalisierung & Datenschutz – Empfehlungen und Fallbeispiele ++ BoXenstopp Expertenrunde #21

Datenschutz ist wichtig! Wie sind gelungene, personalisierte Kundenerlebnisse im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung pragmatisch möglich? Anhand konkreter Fallbeispiele zeigen die Experten dieser Runde, wie kluge, kundenzentrierte Datensammlung und -verarbeitung dabei hilft und welche Grenzen es nicht zu überschreiten gilt. Mit: Stefan Kolle, CEO @ Futurelab, Member of infinit.cx group, Michael Schlagintweit, Geschäftsführer @ effiZERT und Quirin Plenk, Business Development Products @ infinit.cx.

Kundenbefragung & Bots: beste Freunde, für immer! (BoXenstopp Basics #8)

Warum rockt mein Bot nicht und wie kann ein Kundenstimme-Programm (VoC) dabei helfen? Oftmals werden die beiden Komponenten separat gedacht. Wir besprechen, was einen gelungenen Bot ausmacht, wie Sie eine effektive Kundenbefragung im Bot umsetzen und wie Ihnen das helfen kann, Ihren Bot zu optimieren. Mit Stefan Kolle (CEO @ Futurelab), Benjamin Gebauer (Head of Portfolio Development @ infinit.cx) und Moderator Kai Nörtemann.

Bot-Performance, Teil 2: Strategische Positionierung und Businesscase (BoXenstopp Basics #10)

Was muss mein Bot leisten, um sich zu rechnen und was sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Positionierung im Unternehmen und gegenüber den Kunden? Welche weiteren strategischen Implikationen gilt es zu berücksichtigen – zum Beispiel bzgl. Customer Experience? Diese Fragen beantworten die Experten dieser Runde und freuen sich auf weitere aus dem Publikum. Moderation: Kai Nörtemann

Diskussion “Welchen Wert hat Menschlichkeit?” @ Kipppunkt KI #2

Intelligente Automatisierung von Abläufen in Service und Kreation laufen auf ein menschenleeres Optimum zu: der Mensch schafft sich ab. Was ist der Mensch noch wert in Zeiten von Selbstbedienung und optimiertem Konsum? Was leitet sich daraus für die für die Zukunft von Kundenservice ab? Das und mehr reflektieren wir im Kipppunkt KI am 24. Januar 2024 – dem Interdisziplinären Denkraum für kritischen KI-Diskurs.

Ist KI die Antwort auf alles? Ein Gespräch über Kundenservice, Technologie und richtige Fragen (BoXenstopp Impuls #22)

Im Roman „Per Anhalter durch die Galaxis“ von Douglas Adams ist für den Mega-Computer „Deep Thought“ die Zahl 42 die Antwort auf die ultimative Frage nach dem Leben, dem Universum und allem. Das eigentliche Problem ist laut „Deep Thought“ die Frage. Darum wird es in diesem Gespräch gehen. Was sind die richtigen Fragen, die Unternehmen sich heute im Kontext Kundenservice stellen sollten, wenn es um den Einsatz von KI geht? Oder ist die Vorwegnahme der Lösung bereits das eigentliche Problem?

Künstliche Intelligenz transformiert Kundenbeziehungen — nur mit Bots oder geht da noch mehr? / DIALOG! kompakt (online)

Die digitale Transformation der Kundenbeziehungen hat scheinbar viel mit Bots zu tun. In diesem virtuellen infinit.cx Themennachmittag betrachten wir, wie viel grundlegender die Veränderungen sind. Dazu schauen wir uns an, was KI für die Personalisierung von Kundeninteraktionen leisten kann, wie wir ein tieferes und immersiveres Verständnis von unseren Kunden bekommen können und was sich ändert, wenn wir Künstliche Intelligenz ins Zentrum des Customer Experience Managements stellen.