TDWI 2018: Der Robo-Advisor der Zukunft? Eine Kristallkugel für Erika Mustermann

MOC - Das Veranstaltungscenter Lilienthalallee 40, München

Mehr als 130 nationale und internationale Experten präsentieren vom 25. bis 27. Juni 2018 auf der TDWI München die neuesten Erkenntnisse und Entwicklungen aus Business Analytics und Intelligence.

Der Robo-Advisor assistiert heute in Vermögensfragen. Er beantwortet nicht: Wie sieht die fernere Zukunft eigentlich aus? Wie sollte man heute in Geldsachen entscheiden, um auf jede Zukunft vorbereitet zu sein? Der Engpass guter Entscheidungen sind nicht finanzielle Optionen; das Portfolio jeder Bank quillt über vor Angeboten. Eine andere Frage sucht Antwort: Welche Zukunft erwartet mich in 10, 20 oder 30 Jahren? Daraus leiten sich finanziellen Erwägungen ab. Der Robo-Advisor der Zukunft mausert sich deshalb vom Finanz- zum Lebensberater. Er hat mehr im Blick als die finanzielle Situation, sucht zuerst Antworten auf Lebensfragen und findet dann passende Finanzprodukte. Das Projekt brightFutures arbeitet daran, ihn zu realisieren. Künstliche Intelligenz könnte bald jedem Bankkunden helfen, seine Lebensfragen zu beantworten. Mit einer „Kristallkugel für Erika Mustermann“.