Werkstudent / Berufseinsteiger Systemadministration (m/w/d)
Profiles

Werkstudent / Berufseinsteiger Systemadministration (m/w/d)

IT-Held bei infinIT.cx: Den Betrieb unserer spezialisierten IT-Infrastruktur unterstützen & Mitarbeitern Hilfestellung bei alltäglichen IT-Problemen leisten: Du unterstützt unsere Mitarbeiter bei IT-Fragestellungen und bei der Installation und Konfiguration von Softwareprodukten. Du verwaltest die Accounts/Zugänge unserer Application-Server-Services: Jenkins, JIRA, SVN, TeamWorks und hilfst, sie weiterzuentwickeln. Ebenso sollte Zeit sein um neue Technologien zu evaluieren und einzubringen. Der Weg vom Administrator zum Integrator ist nicht weit. Auch in unseren Kundenprojekten warten spannende Aufgaben auf Dich. Standort: München

Werkstudent*in Agiles Projektmanagement (m/w/d)
Profiles

Werkstudent*in Agiles Projektmanagement (m/w/d)

Kundenerlebnis-Held*in bei infinIT.cx: Einbindung agiler Projektmanagement-Elemente in Wasserfall-Projekte; Anforderungen in Userstories und Tasks umwandeln; Die optimale Verwendung von Kanban mit Jira in Projekten sicherstellen: Agile Methoden helfen dabei, die Transparenz und Zuteilung von Aufgaben auf das Projektteam zu optimieren. Hierfür sollen Kanban als Methode und Jira als Software verwendet werden. Als Werkstudent*in unterstützt Du die Projektleitung und das Projektteam dabei, den Mix aus klassischem und agilem Projektmanagement umzu¬setzen. Du erlebst, wie große, komplexe Projekte mit Teamgeist und Spaß gestemmt werden können und was Du dazu beitragen kannst. Dem Dank Deiner Kollegen kannst Du Dir sicher sein! Diese Stelle als Werkstudent/in ist auf 20 Stunden pro Woche begrenzt. Standort: München

Junior Systemingenieur*in (m/w/d)
Profiles

Junior Systemingenieur*in (m/w/d)

Kundenerlebnis-Held*in bei infintIT.cx: Design, Konfiguration und Implementierung von Kommunikationslösungen & Spezifikation von fachlichen Anforderungen und Übersetzung in IT-Lösungen. Als System-Engineer bist Du für die Integration von Contactcenter-Lösungen zuständig. Du spezifizierst, installierst, konfigurierst und testest. Dafür nutzt Du verschiedene Standardanwendungen für Endkundenkommunikation. Ein Schwerpunkt liegt darin, diese in die bestehende IT-Umgebung des Kunden zu integrieren, d. h. Datenbanken und 3rd-Party-Applikationen anzubinden. Berufseinsteiger/-innen sind willkommen. Du begleitest und unterstützt unsere erfahrenen Engineers und lernst von ihnen. Nach einer ersten Einarbeitungszeit wirst Du bereits Teilaufgaben selbständig übernehmen und verantworten können. Standort: München.

Junior Applikations-Entwickler*in (m/w/d)
Profiles

Junior Applikations-Entwickler*in (m/w/d)

Kundenerlebnis-Held*in bei infintIT.cx: (Web-)Applikationsentwicklung & Analyse und Design auf Basis objektorientierter Methoden -- Du entwickelst komplexe Applikationen für Multikanalplattformen im Kundenservice. Auf Basis dieser Lösungen gestalten unsere Kunden ihr Servicemanagement über alle Kontaktkanäle wie Telefon, E-Mail, Webchat, SMS, Social Media etc. Die Applikationen werden maßgeblich auf Basis von Java entwickelt. Regelmäßig kommen objektorientierte Methoden in der Analyse- und Designphase zur Anwendung. Standort: München

Digitalisierung & Bots: Fake-News? Nachklapp zu unserem Kundentag 2017
Beitrag

Digitalisierung & Bots: Fake-News? Nachklapp zu unserem Kundentag 2017

Wir erleben eine mediale Breitseite durch das Thema Digitalisierung – bis in die Politik hinein. Unternehmen und jeder Einzelne sind aufgefordert, sich ständig an neue Bedingungen anzupassen. Auf und abseits der Bühne unseres Kundentags 2017 fiel das Wort Digitalisierung ebenfalls öfter – und natürlich "Künstliche Intelligenz" (KI). Unser diesjähriges Motto am 28. September in München lautete schließlich: "(Don't) believe the Hype – was bleibt, was kommt?". Aber: stellen wir uns überhaupt die richtigen Fragen?

Java-Softwareentwickler*in (m/w/d)
Profiles

Java-Softwareentwickler*in (m/w/d)

Du wirst Kundenerlebnis-Held*in bei infintIT.cx: Applikationsentwicklung; Analyse und Design auf Basis objektorientierter Methoden; Weiterentwicklung bestehender Applikationen; Du entwickelst anspruchsvolle Applikationen für Multichannel-Plattformen im Kundenservice. Mit diesen Lösungen gestalten unsere Kunden ihr Servicemanagement über alle Kontaktkanäle wie Telefon, E-Mail, Webchat, Messaging, SMS, Social Media etc. Die Applikationen werden maßgeblich auf Basis von Java entwickelt. Regelmäßig kommen objektorientierte Methoden in der Analyse- und Designphase zur Anwendung. Standort: München

Cyara und infinIT.cx GmbH bringen mit neuer Partnerschaft mehr Kunden zum Lächeln
Beitrag

Cyara und infinIT.cx GmbH bringen mit neuer Partnerschaft mehr Kunden zum Lächeln

Cyara, Anbieter einer der führenden Customer-Experience-Assurance-Plattformen, gibt heute seine Reseller-Partnerschaft mit dem Systemintegrator und Berater infinIT.cx GmbH bekannt. Die Partnerschaft verdeutlicht erneut die Fokussierung von Cyara in der DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz) und unterstützt die Expansionspläne des Unternehmens für Kontinentaleuropa.

Die infinIT.cx erweitert mit dieser Partnerschaft ihr Technologieangebot für Contactcenter um Cyaras preisgekrönte Omnichannel-Plattform.

3, 2 ,1: Launch! brightONE Consulting heißt jetzt infinIT.cx
Beitrag

3, 2 ,1: Launch! brightONE Consulting heißt jetzt infinIT.cx

Wir haben einen neuen Namen: infinIT.cx GmbH. Heute, am 22. Juni 2017 starten wir mit der dazu gehörigen, neuen Webseite. Wir sind stolz und natürlich längst noch nicht fertig! Unsere Marke erlebt eine Evolution und bewusst keine Revolution. Das meiste wird ihnen vertraut sein.

Mr. Murphy macht mit (noch ein Tag bis infinIT.cx)
Beitrag

Mr. Murphy macht mit (noch ein Tag bis infinIT.cx)

Inmitten des Wirbels in unserem kompakten Marketingteam senden wir letzte Meldungen aus dem alten "Zuhause". Die bekannte Regel, dass es genau so viel Zeit gebraucht wird, wie zur Verfügung steht, greift auch bei uns. Wir dengeln und schrauben bis zum letzten Augenblick :)
Mr. Murphy auch.

Wenn der Kunde 2x klingelt (noch sechs Tage bis infinIT.cx)
Beitrag

Wenn der Kunde 2x klingelt (noch sechs Tage bis infinIT.cx)

Eine neue Webseite ist immer eine gute Gelegenheit, zu versuchen sich neu zu erfinden. Jeder, der das schon mal mitgemacht hat, weiß wovon ich rede: jedes Steinchen wird umgedreht und endlich können die Sachen angefasst werden, die jahrelang unberührt geblieben sind. Obwohl wir vereinfachen und nicht revolutionieren wollen, sind auch wir vor diesem Impuls nicht gefeit.
Es ist die inhaltliche Form des Aufräumens. Bisweilen ist das recht amüsant.